Vor Ort in Kathmandu.

Damit Ihre gespendeten Gelder und Mitgliedsbeiträge stets ohne kostenintensiven Verwaltungsaufwand dort zur Hilfe gereichen, wo sie nötig gebraucht werden, stellt sich Herr Madhav Shrestha zu Ihren Diensten. Absolut vertrauenswürdig betreut er unseren Bargeldbestand.

Er hat inzwischen sein eigenes kleines Trekkingbüro (MDK Reisen Treks plus Pvt.Ltd.) in Kathmandu und spendet selbst jeweils 10 Prozent seines Verdienstes an seinen Verein Wir für Nepali – Hami Nepali ko lagee e.V. . Wir kennen Herrn Madhav Shrestha seit vielen Jahren und bewundern sein Engagement für die Menschen Nepals, denen es nicht so gut geht wie ihm selbst.ap1020783

Der Geldtransfer findet ausschließlich in der Mitnahme von Bargeld auf unseren Besuchsreisen statt.  So können wir die Kosten für teure Auslandsüberweisungen sparen. Alle Flüge und sonstige Ausgaben für den Lebensunterhalt finanzieren wir selbstverständlich selbst!

Ohne die Hilfe Madhav Shresthas hätte dieses Hilfsprojekt keine Chance. Er umgeht geschickt die Einmischung der nepalesischen Behörden, findet jedoch schnell Kontakt zu verschieden bestehenden Projekten, die privat geleitet werden. Nur so ist eine effektive Vororthilfe möglich. Nicht in Kongurenz, sondern in Ergänzung ist Hilfe möglich.

Wir danken ihm dafür von ganzem Herzen.